interview - one-love-peace-konzert

"Wenn Du Dir Video-Aufzeichungen des ONE LOVE PEACE CONCERT von 1978 in Jamaika betrachtest, siehst Du zwar viele Auftritte vieler Musiker, aber der Auftritt von Bob Marley and the Wailers überragt alles und ist zweifellos historisch."

"Wir wollten beweisen, daß wir stärker sind als alles andere! (strahlt, ist erregt) Stärker als der Wunsch nach kommerziellem Erfolg, weißt Du? Wir können Nyabingi in die Charts bringen!"
Hör' Earl Wia Lindo! (125 K)

"Keine andere Band konnte das tun. Wirklich nicht! Sie konnten das nicht! Sie konzentrierten sich zu sehr auf das Materielle. Ihre Horizont war begrenzt. Und so wurde es zu einem - wie Du sagst - 'historischem' Ereignis."
Hör' Earl Wia Lindo! (165 K)

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

....................................

KLICK DAS NÄCHSTE INTERVIEW-THEMA!

EARL WIA LINDO ÜBER BOB'S TOD:
"Bob ist 'aufgestiegen'!"

WIE BOB MARLEY KOMPONIERTE:
"Wenn er seine Geistesblitze bekam!"

REDEMPTION SONG:
"Ich glaube, es war in Stuttgart!"

ONE-LOVE-PEACE-KONZERT:
"Wir wollten Niabingi in die Charts bringen!"

EARL ÜBER BURNING SPEAR:
"Er ist wie ein Genie!"

FREIHEIT:
"Eine Welt mit allen Religionen!"

|HOME|